Fragen einfach an info@food-kompass.com

  Kostenloser Versand ab 59€

  Sicher einkaufen dank SSL

Sugo alla Rucola von Annika

Hier der zweite Testbericht von Annika.

Vielen Dank für diesen tollen Bericht, da läuft einem schon beim lesen das Wasser im Munde zusammen.

 

Ich durfte diesen Monat die Sugo alla rucola von Cascina San Giovanni testen. Auf den ersten Blick habe ich mich noch gefragt, ob ich das Produkt zuerst zum Zoll tragen muss, denn der Verschluss des Glases erinnert stark an eine Zollplombe… man will ja keinen Ärger bekommen „grin“-Emoticon
Bei der Sugo alla rucola handelt es sich um eine servierfertige italienische Tomatensoße mit groben Rucolastückchen. Der erste gute Eindruck kam bereits beim Öffnen des Glases in Form eines intensiven, leckeren Geruches. Die Sugo alla rucola haben wir vor dem Verzehr kurz in einer Pfanne erwärmt und anschließend zusammen mit Fettuccine, Knoblauch-Garnelen und etwas Parmesan serviert.

 

Auf dem Teller hat sich der gute Eindruck direkt fortgesetzt. Selbst eine geringe Menge hat schon ausgereicht, um den Nudeln ein intensives, geschmackvolles Aroma zu verleihen.
Unser Fazit: Dies war ein Produkt, welches wir uns selbst wahrscheinlich nicht bestellt hätten, weil es zunächst sehr alltäglich und simpel wirkt. Allerdings hat uns die Sugo geschmacklich komplett überzeugt und gezeigt, dass es alles andere als alltäglich und simpel ist. Daher absolut empfehlenswert!

Tags: Test, Rezept, Sugo